04.09.12 - Nach den Sommerferien - Alles neu zum ersten Dienst?!

Natürlich ja und nein. Über den Wechsel an der Position des Jugendfeuerwehrwartes waren die Mitglieder der Jugendfeuerwehr bereits informiert. Die zwei neuen Jugendwarte hatten in den letzten Wochen vor den Sommerferien die Ausbildungsdienste bereits begleitet, um den Umstieg möglichst zu vereinfachen.
Zum ersten Dienst nach den langen Sommerferien gab es natürlich auch einiges organisatorisches zu bereden. Immerhin stand am folgenden Wochenende auch das "Spiel ohne Grenzen" am Filzteich auf dem Plan. Schnell wurde aber allen klar - genug der Rederei - ran an die Technik.
Und das machte allen sofort wieder sichtlich Spaß. Verlernt hatte man nichts. Durch die Jugend wurde ein Löschangriff mit 3 C-Rohren und einer angenommenen Wasserentnahmestelle aus eine offenen Gewässer aufgebaut. Ein richtig guter Einstieg in das neue Jahr.

  • IMGP0010
  • IMGP0011
  • IMGP0012

 

 

Login

Kontakt Infos

Freiwillige Feuerwehr Aue
Poststraße 6
08280 Aue

Telefon: 03771 / 72 3904
Fax:         03771 / 72 2591

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!