17.-19.07.15 - Stadtfest

Zum jährlich stattfindenden Stadtfest der Großen Kreisstadt Aue war die Feuerwehr Aue wie jedes Jahr vertreten.
Zu den Aufgaben zählte hierbei zuerst die Absicherung des Feuerwerks am Freitagabend. Dieses wurde wie schon im vergangenen Jahr hinter der Kirche St.Nikolai und von deren Dach gezündet. Die Besatzung des HLF führte mit Unterstützung der Kameraden aus Alberoda die Brandsicherheitswache durch. Die Alberodaer hatten vorher die Begleitung und Absicherung eines Lampionumzuges von der Nicolaipassage bis zur Lessingstraße übernommen.
Am Samstag und Sonntag präsentierte sich die Feuerwehr Aue der Öffentlichkeit am Standort Goethestraße Höhe Carolateich. Die Besucher des Stadtfest es, egal ob groß oder klein, hatten hierbei die Möglichkeit die Technik des Hilfeleistungsfahrzeug und des neuen ELW hautnah zu erleben und auszuprobieren. Die Erwachsenen konnten ihr Geschick beim Umgang mit dem hydraulischem Spreizgerät unter Beweis stellen, während es die Kleinen dies mit viel Spaß beim Ziellöschen auf Dosen taten. Natürlich durfte auch das Innere der Fahrzeuge bestaunt werden, was bei so manchem kleinem Feuerwehrmann das Herz höher schlagen ließ. Die moderne Ausstattung des Einsatzleitwagens, der im Einsatzfall die gesamte Führung an der Einsatzstelle übernimmt, ließ so manchen große Augen machen.
Die Feuerwehr Aue bedankt sich für das gezeigte Interesse der Besucher.

  • 170715_10
  • 170715_11
  • 170715_12

 

 

Login

Kontakt Infos

Freiwillige Feuerwehr Aue
Poststraße 6
08280 Aue

Telefon: 03771 / 72 3904
Fax:         03771 / 72 2591

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!