25.04.14 - Verkehrsunfall S255

Datum:

 

25.04.2014

 

Einsatzzeit:

  13:57 Uhr

Alarmstichwort:

  TH 2 - Verkehrsunfall 2 Verletzte

Einsatzstelle:

  Aue, S255 / Zur Hohen Warte

Fahrzeuge:

  TSF, HLF 20/16, RW 2, LF 16/12

Weitere Kräfte:

  FF Hartenstein (ELW, HLF, LF)
Rettungsdienst (mehrere RTW, NEF, Christoph 46)
Polizei 
 

 

   

Einsatzverlauf:

 

Die Feuerwehr Aue wurde mit beiden Löschzügen zu einem Verkehrsunfall auf den Autobahnzubringer zur BAB 72 alarmiert. Auf Grund der ersten Meldung an die Leitstelle Zwickau wurde die FF Hartenstein bereits 13:45 Uhr zu diesem Verkehrsunfall, aber zu einer anderen Einsatzstelle alarmiert. Die Kräfte setzten ihre Einsatzfahrt dann richtigerweise bis in das Auer Stadtgebiet fort. Dadurch waren sie deutlich vor der FF Aue an der Einsatzstelle und konnte erste Maßnahmen treffen.

In Folge eines Verkehrsunfalles zwischen einem Pkw und mehreren Fahrzeugen, darunter auch ein LKW, wurden mehrer Personen verletzt. Für den Fahrer eines Pkw kam jede Hilfe zu spät, er wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verstarb an seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle. Alle weiteren Verletzten wurden rettungsdienstlich versorgt.

Durch die Kräfte der FF Aue wurde die Einsatzstelle nach einer Einweisung in die Lage von der FF Hartenstein übernommen und die begonnenen Arbeiten fortgeführt. Auslaufende Betriebsmittel an den verunfallten Fahrezeugen wurden aufgefangen und abgebunden. Nach Absprache mit dem Notarzt und der Polizei wurde die verstorbene Person aus dem Fahrzeug geborgen. Die Ermittlungen zur Unfallursache durch die Polizei dauern an.

Wir bedanken uns bei der FF Hartenstein für die gute und unkomplizierte Zusammenarbeit.

 


Fotos:

 
  • th2_250414_1
  • th2_250414_2
  • th2_250414_3

Fotos: Medienservice Erzgebirge

 

   

Presse:

  Freie Presse Chemnitz

Login

Kontakt Infos

Freiwillige Feuerwehr Aue
Poststraße 6
08280 Aue

Telefon: 03771 / 72 3904
Fax:         03771 / 72 2591

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!