04.04.14 - Kellerbrand Asylheim

Datum:

 

04.04.2014

Einsatzzeit:

  19:08 Uhr

Alarmstichwort:

  BRAND 2 - Kellerbrand 

Einsatzstelle:

  Aue, Siedlerstraße Asylbewerberheim 

Fahrzeuge:

  HLF, DLK, LF, TSF, TLF, MTW2 

Weitere Kräfte:

  Rettungsdienst, Polizei 
 

 

   

Einsatzverlauf:

  Die Feuerwehr Aue wurde zu einem Kellerbrand in das Asylbewerberheim im Auer Stadtteil Alberoda alarmiert.
Durch vorbildliches Verhalten des Hausmeisters und seine bereits begonnene Brandbekämpfung mit einem ABC-Löscher konnte größerer Schaden verhindert werden. Zur Restablöschung kam lediglich eine Kübelspritze zum Einsatz.
Die Bewohner des betroffenen Objektes wurden evakuiert, da sich der Rauch teilweise bis in das 2.OG ausgebreitet hatte. Zur Belüftung der Räumlichkeiten kamen zwei Überdrucklüfter zum Einsatz. Alle betroffenen Bewohner wurden rettungsdienstlich in Augenschein genommen und konnten vor Ort verbleiben.
Die Ermittlungen zur Brandursache wurde durch die Kriminalpolizei übernommen. Verletzt wurde niemand, zur Höhe des Sachschadens konnten am Abend noch keine Aussagen getroffen werden. Kärfte
 

 

   

Login

Kontakt Infos

Freiwillige Feuerwehr Aue
Poststraße 6
08280 Aue

Telefon: 03771 / 72 3904
Fax:         03771 / 72 2591

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!